Über uns    Leben als Christ >    Unser Team >    Organisation und Finanzen >

Wir sind eine überkonfessionelle Gemeinschaft mit einem Namen, der für uns Programm ist: AGAPE (griechisch) bedeutet „Liebe Gottes“. Gemeinsam wollen wir diese Liebe erleben und sie weitergeben.

Eng verbunden sind wir mit der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirche in München Laim. Als „Dauermieter“ feiern wir dort freitags unsere Gottesdienste. Wir freuen uns über eine lebendige Ökumene zwischen Landeskirche und freier Gemeinschaft.

Unsere Glaubensüberzeugung

Die Glaubensinhalte der AGAPE Gemeinschaft entsprechen denen von Christen in aller Welt.

Wir glauben an Gott, den Vater. Er hat das Universum und uns Menschen nach seinem Ebenbild, erschaffen. Daher hat jeder Mensch eine besondere Würde. Wir sind seine geliebten Kinder, berufen zur Gemeinschaft mit ihm. In diesem Vertrauen können wir unseren Alltag fröhlich und getrost leben.

 

Wir glauben an Jesus Christus. Er ist der durch die biblische Prophetie angekündigte Retter der Welt. Durch seinen Tod am Kreuz sind wir erlöst von unserer Sünde und Schuld. Jeder, der an Jesus Christus glaubt, wird nicht verloren gehen, sondern das ewige Leben haben.

Wir glauben an den Heiligen Geist, die dritte Person des dreieinigen Gottes. Jesus hat ihn zu uns gesandt, wir sollen ihm in unserem Leben Raum geben. Wir können den Heiligen Geist auch heute noch erfahren. Er wirkt unter uns, hilft uns und ist immer bei uns.

Wir glauben, dass die Bibel das Wort Gottes an uns ist. Wir verstehen sie als die Quelle, Grundlage und Maßstab von Offenbarung und Wahrheit.

Aus diesem Glaubensverständnis heraus prägt sich der Stil unserer Gemeinschaft. Mit Gottes Hilfe wollen wir seine Geistesgaben empfangen und nutzen und dabei nüchtern und vor allem ehrlich sein. Gott braucht nicht unsere Hilfe durch übertriebene Frömmigkeit. Wir wollen auch von Schwächen und Niederlagen, die wir im Glauben erleben, ehrlich sprechen.

Selbstverständnis als PDF >